Vita – Marion Fettes

Als Erstgeborene von zwei Kindern hatte ich 9 Jahre die volle Aufmerksamkeit meiner Eltern, bevor mein geliebter Bruder auf die Welt kam. Als ältere Schwester wurde mir zeitweise die Verantwortung für ihn übertragen, so lernte ich früh mich verantwortlich zu fühlen.

Wissbegierig und diszipliniert absolvierte ich die Schule, las jedes Buch, welches mir in die Finger kam. Sport und Tanz faszinierten mich bereits zu dieser Zeit. Doch erst nach meiner Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten im Jahr 1982 meldete ich mich an der angesehenen Ballettschule am Dom zur “Jazzgymnastik” an. Aus Jazzgymnastik wurden Jazz-Dance, Ballett, Afro-Dance und Hip Hop. Als Tänzerin der “Jazzdance-Company“ durfte ich Bühnenluft schnuppern. 1996 begegnete mir der Orientalische Tanz, den ich bis heute mit Leidenschaft tanze und unterrichte.

Neben meiner Tätigkeit als Sachbearbeiterin im Öffentlichen Dienst, entschied ich mich für eine Weiterbildung zur Lizenzierten Studioleiterin um meinen damaligen Lebensgefährten in seinem Sportstudio zu unterstützen. Hier fand ich auch meine Berufung, mein Purpose: Menschen zu helfen, sie zu begleiten, zu führen – hin zu einem besseren Körpergefühl, Gesundheit und Lebensfreude.

Nach der Trennung von Lebensgefährten und Studio entstand erstmal eine Pause, was meine Berufung angeht. Als jemand, die immer lernen und wachsen will, suchte ich in einer Ausbildung zur Shiatsu-Therapeutin nach Antwort auf meine Frage: War das alles?

Die Antwort fand ich nicht dort, auch noch nicht in der Bodo Deletz Akademie. Dort entdeckte ich mich erstmal selbst. Als Absolventin dieser einjährigen Akademie begegnete mir dann das Network Marketing. Hier vereint sich für mich alles, was ich je gelernt und erfahren habe. Hier begegne ich spannenden Menschen, die ich wiederum mit anderen vernetze. Ich biete Gesundheit und Prävention. Darf dabei beobachten, wie sich Leben und Lifestyle von lieben Menschen verbessern. Feiere ihre gesundheitlichen und finanziellen Veränderungen mit ihnen gemeinsam.

Charakter- und Persönlichkeitsentwicklung gibt es dabei gratis. Wie sagte ein von mir geschätzter Mentor:

“Die Spitze erreichen viele. Nur die mit Charakter bleiben auch dort.”